Datensicherung (EDV Oberbayern ) - Rechtliche Rahmenbedingungen

Wenn es um die Datensicherung in Ihrem Unternehmen in Oberbayern geht, gibt es einiges zu beachten. Ein Teil einer vernünftigen Datensicherung ist die entsprechende Datensicherungs-Strategie.

Wir wollen uns hier zuerst die wichtigsten generellen Punkte rund um die Datensicherung ansehen und dann auf die wichtigsten Konzepte einer Datensicherungs-Strategie eingehen.

Rechtliche Rahmenbedingungen

Speziell bei Firmen ist die Datensicherung ein unternehmenskritisches Thema, da sich aufgrund rechtlicher Rahmenbedingungen eine Pflicht zur Datensicherung ergibt.

Im HGB ist zum Beispiel die Anforderung einer ordnungsgemäßen, nachvollziehbaren, revisionssicheren Buchführung gegeben. Das kann natürlich nur realisiert werden, wenn auch alle Daten lückenlos vorhanden sind.

Die grundlegenden Anforderungen zur Archivierung und Nachprüfbarkeit digitaler Datenbestände sind in Deutschland bereits seit Januar 2002 für Firmen verbindlich geregelt.

Besonderes Augenmerk ist auch auf die Aufbewahrungspflicht und die dabei definierten Aufbewahrungsfristen zu legen.



Dokumentation

Neben den technischen Aspekten der Datensicherung ist auch die Dokumentation ein entscheidender Punkt für die erfolgreiche Datensicherung. Die beste Datensicherung hilft nur wenig, wenn unklar ist, welche Daten wann und wo abgelegt wurden.

Zur Dokumentation gehört auch eine vollständige Auflistung aller sicherungsrelevanten Systeme, dabei sind nicht nur Server zu berücksichtigen, sondern auch Mitarbeiter-Laptops, Mobiltelefone, externe Speichermedien, usw. Und natürlich muss auch die Sicherung von nicht-elektronischen Daten sichergestellt werden.

Auch die Verantwortlichkeiten für die Datensicherung müssen klar und schriftlich festgelegt werden, um Unklarheiten im Krisenfall zu vermeiden und schnell reagieren zu können.


Technik

Wenn es um die technische Umsetzung der Datensicherung geht, gibt es einige Begriffe und Konzepte, die man sich ansehen sollte. Wir haben die wichtigsten Konzepte für Sie hier zusammengefasst:
Arten der Datensicherung


Beratung

Da die Datensicherung eine kritische Komponente nicht nur für Privatnutzer, sondern auch für Firmen ist, unterstützen wir Sie gerne mit unserer Fachkompetenz bei der Umsetzung eines tragfähigen Datensicherungskonzeptes.



Datensicherungsspezialist in Ihrer Region

Wir kümmern uns um Ihre Datensicherung in folgenden Regionen:
München, Ingolstadt, Rosenheim, Altötting, Dachau, Ebersberg, Erding, Freising, Fürstenfeldbruck, Starnberg

Anfrage Beratung

Wir beraten Sie gerne rund um die optimale Backup-Strategie für Sie. Geben Sie einfach Ihre Kontaktdaten an und wir werden Sie umgehend kontaktieren.









Kontakt

Technikwerker GmbH
Haager Straße 53
84405 Dorfen

Technikwerker Position
+49 8081 952580
+49 8081 9525851
info@technikwerker.de

Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutzerklärung

Öffnungszeiten

Mo 9-12 und 13-19 Uhr
Di 9-12 und 13-19 Uhr
Mi 9-12 und 13-19 Uhr
Do 9-12 und 13-19 Uhr
Fr 9-12 und 13-19 Uhr
Sa 9-14 Uhr


Die Technikwerker GmbH unterstützt Firmen und Gewerbe im Bereich Ihrer technologischen Anforderungen. Das Technikwerker Netzwerk vereinigt die besten Handwerker und Techniker aus allen Bereichen um die richtige Lösung für Sie anzubieten.